News 16.11.2017

Velomotion berichtet über die corratec E-Trekking, City & Urban Neuheiten

Die Velomotion präsentierte am 14. November 2017 die neue Kollektion aus dem Bereich E-Trekking, City & Urban, sowie die brandneu entwickelte Shadow Edge Tube Technologie mit dem integrierten Power Tube von Bosch. Vor allem das corratec LifeS und das corratec Life wurden als zwei besondere Highlights herausgehoben. Lest hier das Fazit von Michael Faiß:

 

„Das neue E-Citybike steht auf kleinen 20″ Laufrädern, die wiederum mit breiten Ballonreifen daherkommen. Die Ausrichtung ist klar: Das Rad soll ein gleichermaßen stilbewusster wie praktischer Begleiter für die Stadt sein. Der One Size Fits All-Rahmen erlaubt es durch seine Geometrie mit flachem Lenkwinkel die Füße beim Anhalten bequem am Boden abzustellen, ohne sich aus dem Sattel bewegen zu müssen. Im Gegensatz zum brandneuen Life S ist das corratec Life schon so etwas wie ein alter Bekannter im Portfolio des Herstellers aus Oberbayern. Mit dem Konzept wendet man sich ganz gezielt an eine Zielgruppe, die aus unterschiedlichsten Gründen den Weg (zurück) in einen aktiven Lebensstil sucht. Sei es auf Grund von Krankheit, Alter oder Übergewicht: Das corratec Life bietet hier sehr gute Voraussetzungen, um hier einen angenehmen und leichten Einstieg zu gewähren und Fahrer oder Fahrerin zur Bewegung zu motivieren. Das Corratec C29 kommt mit breiter 29 Zoll Bereifung für viel Komfort und Traktion auch abseits befestigter Wege – eine sehr gute Wahl für diejenigen, die neben alltäglichen Wegen mit ihrem E-Bike auch längere Wochenendtouren unter die Räder nehmen möchten. Das E-Power 28 kommt mit klassischer 28 Zoll Trekkingbereifung und ist ein guter Allrounder. Etwas exotischer bezüglicher seiner Laufradgröße kommt der E-Power 26 Tiefeinsteiger daher. Dieser ist wie das corratec Life mit dem von vielen bereits „totgesagten“ 26 Zoll Standard ausgestattet ist. Die Wahl macht jedoch für einige Einsatzbereiche durchaus Sinn: Die kleineren Laufräder sind in der Regel steifer und stabiler als ihre großen Pendants und das Rad ist aufgrund des kürzeren Radstands spürbar wendiger mit einem kleineren Wendekreis; gerade in den engen Innenstädten ein äußerst positiver Nebeneffekt. Neu im Modelljahr 2018 ist die Shadow Edge Tube Technologie, die auch bei den E-MTBs zum Einsatz kommt. Damit bezeichnet Corratec sein neu entwickeltes Unterrohr, in dem der integrierbare PowerTube 500 Akku von Bosch Platz findet und dem E-Bike eine unscheinbar schlichte Optik verleiht. Spezielle Verstärkungen sorgen für viel Stabilität trotz des hohlen Innenraums und ein cleverer Mechanismus erleichtert die Entnahme. Insgesamt vier E-Power Modelle kommen 2018 mit in den Rahmen integrierten Akkus.“ (velomotion.de, Michael Faiß, 14. November 2017)

 

Mehr Informationen zum Life S finden Sie HIER.

Das corratec Life finden Sie HIER.

Den vollständigen Artikel von Velomotion können Sie HIER nachlesen.

Mehr News

Corratec