News 11.10.2017 Münster

Team Radroo – überzeugender Saisonabschluss beim Münsterland Giro

Das Team ist zum Ende einer langen Saison im German Cycling Cup, mit insgesamt 12 Fahrern und einer Fahrerin geschlossen auf der Strecke des Cups der Sparkasse Münsterland am 3. Oktober mit insgesamt 66 Kilometern, angetreten. Auch wenn es am Vorabend noch geregnet und zum Start um 8.11 Uhr die Straßen noch nass waren, blieb es das Rennen über trocken. Vor dem Rennen wurde erneut die Strategie im Team abgestimmt und konsequent umgesetzt.

Eine Gruppe von sieben radroo TEAM Fahrern u.a. Dirk Müller, Georg Krampe, Dominik Weber, Dominik Hofeditz, Jonas Arlt, Christof Blum und Markus Schultheis arbeiteten in der Führungsgruppe gut zusammen. Jede Tempoverschärfung wurde mitgegangen, jede Attacke neutralisiert. Fünf km vor dem Ziel war es dann endlich soweit. Das Finale der Saison 2017 wurde in Münster eingeleitet. Arlt, Weber, Blum, Schultheis konnten sich im vorderen Drittel der Führungsgruppe behaupten. Müller und Krampe schafften es sich ganz vorne zu platzieren. Ein kurzer Blick von Teamchef Müller nach hinten und es war klar: Das radrooTEAM wird eine führende Rolle im Sprintfinale übernehmen. Das Fahrerfeld wurde zusehends nervöser, die Positionskämpfe körperlicher. Die Spitze verschärfte das Tempo auf den letzten 3km auf über 50 km/h und riss ein Loch in die Führungsgruppe. Krampe machte sich breit und saugte sich im Windschatten am Hinterrad der Führenden fest . Nach einem vergleichsweise wilden und von zahlreichen Attacken geprägten Rennen, schlossen einige Sprintzüge auf und es kam im Finale endlich zum spannenden Massensprint. Der Leadout des Teams funktionierte perfekt: In bester Position zog Georg Krampe 200m vor dem Ziel den Sprint an und sicherte mit Platz 3 in der Gesamtwertung die zweite Podiumsplatzierung des radroo TEAMs in der diesjährigen GCC Saison, Jonas Arlt erneut sehr stark und konstant, fuhr auf Platz 14 ein. Am Ende des Tages gleich drei Podiumsplatzierungen in den Altersklassen und mit einem Sieg in der Teamwertung.

 

Die Team Radroo Fahrer waren bei Ihrem Teamerfolg auf unseren Carbon Rennern CCT Team unterwegs. Mehr Informationen zum Rad HIER.

Weitere Informationen zum Team, einfach die Team-Homepage besuchen: HIER.

Mehr News

Corratec